How do arcade machines work ?

Von   02/06/2015

Für den offenen Samstag (06.06.2015) haben wir noch ein besonderes Highlight.
Einen Vortrag mit dem Titel “How do arcade machines work ?” von Peter ‘FRaNKy’ Smets

fams-logo_kompaktDer Vortrag ist in Englisch, er wird sich mit den Komponenten eines Arcade-Gerätes befassen, wie sie arbeiten, untereinander kommunizieren, insbesondere mit Schwerpunkt auf den verschiedenen Kabelarten (z.B. warum es verschiedene gibt). Zum Abschluss kommen dann noch ein paar schnelle Reparatur-Tipps.

Passend dazu wird er auch einen kleinen Stand aufbauen, mit Ersatzteilen für Arcade-Geräte, einige Jamma-Spieleplatinen, ein paar Neo Geo MVS Cartridges und Retro-Gaming Equipment.

Nachtrag: Auf mehrfache Nachfrage wird auch der (englische) Vortrag “Pinball 101: How not to suck at pinball” von Peters letztem Besuch nochmals gehalten.
Er stellt anschaulich mit Beispielgrafiken die grundlegenden Flippertechniken vor, was man beachten sollte, tun kann (und darf) und natürlich, was man unbedingt vermeiden sollte. Ein Muß für jeden Flipper-Spieler, nicht nur für Anfänger.

Die Zeiten der beiden Vorträge:
17:00 Uhr: “How do arcade machines work ?”
19:00 Uhr: “Pinball 101: How not to suck at pinball”